Strict Standards: date(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead in /homepages/37/d127415627/htdocs/www.digiradio.ch/forum/viewtopic.php on line 943

Strict Standards: getdate(): It is not safe to rely on the system's timezone settings. You are *required* to use the date.timezone setting or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier. We selected 'Europe/Berlin' for 'CET/1.0/no DST' instead in /homepages/37/d127415627/htdocs/www.digiradio.ch/forum/viewtopic.php on line 943
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3760: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:943)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:943)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3763: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:943)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /viewtopic.php:943)
digitalradio forum • Thema anzeigen - Cowon D2+ DAB 16GB

Cowon D2+ DAB 16GB

Moderator: dabforum

Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Gian » So 23 Aug 2009 08:47

Hallo,

Für das Cowon D2+ DAB - mit DAB und DAB+ Digitalradio - ist nun die Firmware Version 4.12 erhältlich, die nun auch den Empfang von DAB+ ermöglicht (http://www.cowon.ch).

Das Update hat bestens funktioniert - jetzt fehlt in Zürich nur noch ein DAB+ Sender :wink:.

Am Freitagabend, 21.8.2009, bin ich mit einem Car von Bern nach Zürich gefahren und war über den störungsfreien Empfang des COWON D2+ DAB sehr erfreut, kein Vergleich mit dem unsauberen UKW-Empfang unter gleichen, erschwerten Bedingungen (ohne Aussenantenne) z.B. mit meinem Nokia Handy! Der Empfang von DAB war so gut, dass mich die kurzzeitige Unterbrechung im Bareggtunnel nicht gestört hat. Die Musik genoss ich über den angeschlossen Kopfhörer "Sennheiser PX100".

Gruss

Gian
Gian
 
Beiträge: 173
Registriert: Sa 19 Feb 2005 09:32
Wohnort: Zürich

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Gian » Mo 31 Aug 2009 14:09

Hallo,

Im heutigen 20Minuten ist ein Test des Cowon D2+ DAB abgedruckt.

In folgenden Punkten gehe ich mit dem Tester einig, das ist die exzellente Soundqualität. sofern man einen guten Kopfhörer verwendet. Dito die lange Akkubetriebsdauer und das die beiden Speicher von den PCs sofort erkannt werden und keine speziellen Programme für die Soundaufspielung braucht (wie z.B. iPods mit iTunes),

Es wird kritisiert, dass der DAB-Empfang sehr schlecht sei in der Stadt Zürich, dass kaum ein Stück ohne Störung abgespielt wird. Dies kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, da ich bisher in der ganzen Stadt guten Empfang hatte, auch im Büro und Zuhause im Gebäudeinnern. Ich vermute schwer, das der Tester wohl einen Kopfhörer nutzte, der gut Klang, aber der schlecht als Antenne wirkte.

Mein Sennheiser-Kopfhörer bietet jedenfalls guten Empfang, so dass auch zwischen Bern und Zürich im fahrenden Car keine Unterbrüche zu bemerken waren (in den noch nicht ausgerüsteten Tunnels schaltete er natürlich auf Stumm).

Im weiteren wird der von mir geschätzte, kleine Stift als nutzlos beschrieben. Ich bin jedenfalls froh, diesen kleinen Stift, der ja auch als Aufstellhilfe dient (das hat der Tester scheinbar auch nicht bemerkt), für die Bedienung des Gerätes zu haben und damit er nicht verloren geht, habe ich ihn mit dem Gummifaden an der vorhandenen Öse fixiert.

Ja, wenn man keine weiteren Kritikpunkte findet, müssen halt Banalitäten kritisiert werden. Wenn man das berücksichtigt und ich meine Erfahrungen dazu nehme, habe ich eindeutig auf das richtige Pferd gesetzt, mit 16 und 32GB Speicherplatz.

Gruss

Gian
Gian
 
Beiträge: 173
Registriert: Sa 19 Feb 2005 09:32
Wohnort: Zürich

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Kuno » Mo 31 Aug 2009 15:32

Hallo Zusammen,

Was mich wundert an dem Artikel in 20min. Sind die 5 Digitalen Sender. Es müssten mehr
sein. 12 davon 6 die wirklich terrestrisch nicht anders zu bekommen sind.
Hat man " aus Versehen " DAB aus BW eingefangen ? aber auch das wären mehr als 5 Sender ( 7 ).
MFG Det.

EDIT : Der Link zum Artikel http://www.20min.ch/digital/dossier/tes ... y/18623739
Stationär : Pure Sensia, Dual DAB 102 Pure One Flow
Portable : microspot RA-318, microspot RA-319
Mobil : Sony CDX-DAB 700 U
Benutzeravatar
Kuno
 
Beiträge: 181
Registriert: Fr 17 Mär 2006 17:09
Wohnort: Ostschweiz/ Werdenberg

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Gian » Di 01 Sep 2009 08:39

Hallo,

Kuno hat geschrieben:Was mich wundert an dem Artikel in 20min. Sind die 5 Digitalen Sender. Es müssten mehr
sein. 12 davon 6 die wirklich terrestrisch nicht anders zu bekommen sind.
Hat man " aus Versehen " DAB aus BW eingefangen ? aber auch das wären mehr als 5 Sender ( 7 ).

Selbstverständlich bekomme ich auf meinem Cowon die gesamte DRS Palette, also alle 12 Programme. Dieser Hinweis hat mich auch verwundert, habe ich aber vergessen zu erwähnen.

Gruss

Gian
Gian
 
Beiträge: 173
Registriert: Sa 19 Feb 2005 09:32
Wohnort: Zürich

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Frans » Do 03 Sep 2009 09:01

Hallo Gian,

Habe die 4.57 drauf und wollte auch auf die 4.12 updaten. Habe mich schon über die Versionsbezeichnung gewundert. Zahlenmässig ist das ja ein Downdate !
Habe die Datei D2_P_4.12[1].zip runtergeladen (D2_P.bin, D2_P_FT.bin, D2_P_RS.bin) und die 3 Dateien ins Rootverzeichnis kopiert. Ausgeschalten und wieder eingeschalten, aber ausser ein kurzes updatedb nix.
Nach nochmaligen Ein- und Ausschalten ist immer noch die Version 4.57 auf mein D2 DAB 8GB.
Hast Du eine Ahnung was hier falsch geht ?
Danke+Grüsse,
Frans
Frans
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 03 Sep 2009 08:14
Wohnort: 8906 Bonstetten

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon radiohead » Do 03 Sep 2009 09:15

Du musst die Firmware 4.60b auf deinen Cowon installieren, weil du den Cowon D2 DAB hast und nicht Cowon D2+ DAB.
Benutzeravatar
radiohead
 
Beiträge: 558
Registriert: Fr 14 Jan 2005 15:31

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Frans » Do 03 Sep 2009 09:35

AH :(
Danke Radiohead.
Frans
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 03 Sep 2009 08:14
Wohnort: 8906 Bonstetten

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Rabbit76 » Sa 06 Nov 2010 09:05

Es gibt eine neue Firmware 4.13. Mir ist aufgefallen das er sich nicht mehr verschluckt im dab modus.
Rabbit76
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 18 Feb 2006 07:44
Wohnort: Schaffhausen

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Rabbit76 » Sa 06 Nov 2010 09:16

hatte mich schon zu früh gefreut. Er verschluckt sich immer noch. Ist aber nicht schlimm. Was wurde überhaubt verbessert?
Rabbit76
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 18 Feb 2006 07:44
Wohnort: Schaffhausen

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon radiohead » Mo 08 Nov 2010 13:06

Was wurde überhaubt verbessert?



- Fixed the error that album arts were not displayed in some .wma files.

- Fixed the error that some album tags were displayed as [Artist=Album name].

- Fixed the error that WMDRM10 and AUDIBLE didn't work for some D2+ product.
Benutzeravatar
radiohead
 
Beiträge: 558
Registriert: Fr 14 Jan 2005 15:31

Re: Cowon D2+ DAB 16GB

Beitragvon Rabbit76 » Mo 08 Nov 2010 18:38

Also überhaupt nichts im DAB/UKW berreich:(
Rabbit76
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 18 Feb 2006 07:44
Wohnort: Schaffhausen


Zurück zu DAB Pocket / Handheld

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron